Fotos K8

Norrland Dragoner Regiment,

bis 1893 - Jämtlands Jäger zu Pferd

Die Bilder sind durch anklicken zu vergrößern.

XXL
Hier nun ein besonders seltenes Foto. Es zeigt einen Soldaten

von Jämtlands Jäger zu Pferd. Bei den Jägern zu Pferd gab es

nur 2 Schwadron a. 100 Mann. Er ist bekleidet mit der

Uniform m/1856. Die Blankwaffe ist ein Säbel m/1864.

Erst 1893 wurde dieses Regiment in

Norrland Dragoner Regiment

umbenannt und hatte nun 3 Schwadron.

Ab 1897 war das Regiment dann mit 5 Schwadron organisiert.

Da die Bilder von Mannschaften von K8 - Jämtlands Jäger zu Pferd -

sehr selten sind, stelle ich hier beispielhaft 3 Bilder von

Leutnant Samuel Arsenius vor.

Das obere Bild in der Ausgeh- oder Paradeuniform m/1856.

Die beiden unteren Bilder zeigen Leutnant Arsenius

in der entsprechenden Dienstuniform.

Ein Norrland Dragoner, wie das Regiment ab 1893 hieß,

mit der Uniform m/1895, auch m/Ä genannt.

(älteres Modell)

Hier mit dem Helm m/1886 und Paradebusch.

Ein Norrland Dragoner, wie das Regiment ab 1893 hieß,

mit der Uniform m/1895, auch m/Ä genannt.

(älteres Modell)

Erkenbar ist der Dragoner an seinem dunklen Kragen

(im Original der Farbe orange)

und den ebenfalls dunklen (orangen) Schulterstücken

mit der römischen Zahl VIII (Kavallerie Regiment 8).

Ausgerüstet ist der Soldat mit dem Säbel m/1893.

XXL
Sehr schönes privat aufgenommenes Foto eines Norrland Dragoner

im Postkartenformat.

Die Kaserne der Norrland Dragoner in Umeå (um 1900).
zurück